Valeria Dubrowina

5786e94ce2925db434e916d1e39df53d_img_4975

Schul- und Berufsausbildung :

  • 1988 erster Violinunterricht
  • 1988-1995 Besuch der Charkower Spezialmusikschule-Internat
  • 1995 Umzug nach Deutschland
  • Schulausbildung am Gisela-Gymnasium München
  • 1995-2000 Privatunterricht in Violine
  • 2000-2002 Jungstudium am Richard-Strauss-Konservatorium München
  • 2002-2007 Berufsstudium am Richard-Strauss-Konservatorium München (Klasse Urs Stiehler und Martin-Albrecht Rohde)
  • 2007 Studiumabschluss mit Diplom an der Musikhochschule München
  • 2007-2008 Aufbaustudium (Klasse Martin-Albrecht Rohde)

 

Meisterkurse:

  • 2003 bei Prof. Stepan Miltonjan
  • 2004 bei Prof. Zakhar Bron

 

Orchestererfahrung:

  • seit 2000 Mitwirkung bei diversen Symphonie-und Kammerorchestern, sowie Opernprojekten (z.B. Bayerisches Symphonieorchester München, Orchester des Régions Européennes, Kammerorchester der Bayerischen Philharmonie, Opernbühne Rosenheim, Kammeroper Köln etc), oft in der Stimmführer- bzw. Konzertmeisterposition)
  • seit 2007 regelmäßige Aushilfe beim Georgischen Kammerorchester Ingolstadt
  • Zeitvertrag beim Staatsorchester Rheinische Philharmonie (Position: Vorspieler der 2. Violinen)
  • Aushilfe beim Sinfonieorchester Wuppertal , Aushilfe bei der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

 

Kammermusikerfahrung:

  • Mitglied des internationalen Frauenquartetts Terra Nova 
  • Mitglied des Quintettes Tal Consort

 

Erfahrung in Unterhaltungsmusik:

  • seit 2005 Mitwirkung beim Salonensemble Csárdásparadies
  • Mitwirkung beim offiziellen Fifa WM Song mit Il Divo und Tony Braxton
  • USA-Tournee mit Heavy Metal Band ''Rage''

 

Unterrichtserfahrung:

  • seit 2002 Erteilen des Privatunterrichts in Geige und Bratsche
  • Instrumentalunterricht am Musikinstitut Neubert in Moosburg
  • Lehrtätigkeit an der Städtischen Musikschule Landshut
  • seit 2013 Lehrkraft für Geige und Bratsche in der Villa Musica Altdorf